Sportfest in der Grundschule Feucht

Am 30. Mai 2017 begann morgens um 7 Uhr für die Studierenden des 1. Studienjahres der PFH Fachakademie für Sozialpädagogik die Reise in den Dschungel. Sie unterstützten die Lehrkräfte der Grundschule in Feucht bei ihrem diesjährigen Sporttag.

Um 10 vor 8 Uhr standen alle Stationen fertig in der Halle und warteten auf die kleinen Besucher.

Unter dem Motto “Dschungelabenteuer” turnten den ganzen Vormittag die 1. und 2. Grundschulklassen gemeinsam mit den Vorschulkindern unterschiedlicher Kindergartengruppen. So konnten die Partnerklassen der Grundschule Feucht ihre zukünftigen Patenkinder im neuen Schuljahr beschnuppern und die Vorschulkinder zum ersten Mal “Schulluft” schnuppern.

Mit viel Spaß und Lachen konnte an den unterschiedlichen Dschungelstationen ein Weg über den Fluss gesucht, Bananen von der Palme geworfen oder an der Liane durch den Urwald geschwungen werden.

Die kleinen Besucher hatten jede Menge Spaß und traurige Gesichter, als sie den Dschungel wieder verlassen mussten.

Ein tolles Abenteuer, das auf Wiederholung Ende Juni wartet.