Fachbereiche

SEJ/SPS

Das einjährige Sozialpädagogische Einführungsjahr (SEJ) löst ab 2021 das bisherige Sozialpädagogische Seminar ab. Hier werden Ihnen praktische und theoretische Grundkenntnisse vermittelt. Der Unterricht während der Schulpräsenz findet täglich bis 15:00 statt. Ansonsten sind sie bereits in Einrichtungen eingesetzt. Daran schließen sich in aller Regel die theoretischen Studienjahre an.

Studienjahre

In den Studienjahren haben Sie 2 Jahre Vollzeitunterricht und erwerben durch kompetentes Fachpersonal die umfangreichen Bausteine, die ein Erzieher/eine Erzieherin für das Berufsleben benötigt. Unsere Unterrichtszeiten (Montag bis Freitag von 8 bis 13 Uhr und drei mal die Woche nachmittags bis 15:00) bieten einen festgelegten Rahmen, der Ihnen zu Gunsten kommt. Der Abschluss der Fachakademie beinhaltet die Hochschulzugangsberechtigung.

Berufspraktikum

Das Berufspraktikum ist das letze Jahr der Erzieher/-innenausbildung, das sogenannte Anerkennungsjahr. In diesem Jahr erwerben Sie nach der Facharbeit die Berufsbezeichnung staatlich anerkannter Erzieher/anerkannte Erzieherin.